Der Weg - Chinesisches SymbolDer Weg - Chinesisches Symbol
Der Weg

Zum Sterben habe ich keine Zeit

  • Ewing-Sarkom

1974 bekam ich die Diagnose: Ewing-Sarkom, rezidiv 1976. Statt einer Amputation wurde damals bei mir eine Schulter-totale Humerus- und Ellenbogen-Endoprothese links implantiert. Es ist die gleiche funktionsfähige Endoprothese, die ich nach über 40 Jahren immer noch mit Dankbarkeit trage. Nach meinen Internet-Recherchen dürfte ich eine der Patientinnen sein, die ein Ewing-Sarkom am längsten und sogar ohne Amputation überlebt hat.
In 43 Jahren Überleben habe ich Vieles lernen und akzeptieren müssen, aber das alles hat mich stark, glücklich und zufrieden gemacht. Meine Erfahrungen möchte ich mit anderen Betroffenen teilen. Mein Leben mit der Krankheit, der Endoprothese und den Spätfolgen der Strahlentherapie habe ich deswegen in meinem Buch "Zum Sterben habe ich keine Zeit" geschildert und mit Röntgenaufnahmen und Fotos dokumentiert.
Eine ausführlichere Darstellung der Kranheits-/Heilungsgeschichte folgt in Kürze.