Der Weg - Chinesisches SymbolDer Weg - Chinesisches Symbol
Der Weg

Gesunden durch Schreiben

expressives Schreiben,  Bibliotherapie, Selbstheilung, Bewältigungsstrategie

Expressives Schreiben wurde Mitte der achtiziger Jahre von James W. Pennebaker entwickelt. Wissenschaftliche Studien zum expressiven Schreiben geben Hinweise, dass diese Technik sowohl bei körperlicher als auch bei psychischer Gesundheit messbare Veränderungen bewirken kann. Gefühle von Angst, Hilflosigkeit und Stress werden reduziert. Expressives Schreiben als eine Art (Selbst)-Therapie stärkt das Immunsystem, ist  wohltuend bei körperlichen Erkrankungen und lindert depressive Symptome (s.a. Artikel in der Zeit 4/2016). Es kann helfen, zurückliegende traumatische Erlebnisse und andere emotionale Krisen wie z.B. chronische Erkrankungen besser zu bewältigen. Der Patient beschreibt an 3-4 Tagen (tgl. 20 Minuten) das belastende Ereignis und die damit verbundenen Gefühle. Die genaue Beschreibung der Methode finden Sie in dem Buch Heilung durch Schreiben.
Wir empfehlen diese Methode als persönliches Ritual der Heilung, um das Erlebte als sinnhaft wahrzunehmen und in die persönllche Lebensgeschichte zu integrieren. Expressives Schreiben  unterstützt Sie dabei, wieder Optimismus und Freude zu entwickeln und neue Lebensperspektiven zu erkennen.